Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Bahnhofkids Groß Gerungs laden recht herzlich ein
am Sa, 14. September 2019 um 19:30 Uhr
ins Theater im Kopf-Bahnhof Groß Gerungs

Normal ist gar nix!
Ein fulminantes Projekt nahm Einzug ins Theater im Kopfbahnhof, dreizehn junge Schauspieler nahmen unter der Leitung von Lukas Hinterndorfer an einer Theater Erfahrung der anderen Art teil.

In mehreren Wochen der wohlverdienten Sommerferien nahmen die Bahnhofkids ein neues Projekt in Angriff und studierten einen Sketch ein, in dem sie die Freiheit hatten sich die Rolle selbst zu erarbeiten. Nicht nur zu erarbeiten, sondern sie auch noch per Zufallsprinzip zu erhalten, denn die Rollen wurden ausgelost. Der Zweck des ganzen Projekts war zu erlernen, dass man aus jedem Satz und jedem einzelnen Wort, durch offenen Zugang und lockerer, entspannter Atmosphäre das Beste herausholen kann.

Das begeisterte Publikum, bestehend aus Eltern, Geschwistern und vielen anderen Verwandten, war der Lohn. Auch die Schulvorstellung für die Volksschule war ein großer Erfolg und zeigt, dass sich die Jugend, egal ob als Schauspieler oder als Publikumsgast, für das Theater begeistern kann.

Die jungen Akteure:
Adrian Laister, Alina Palk, Amelie Neunteufel, Birgit Tüchler, Hannah Vogl, Jana Purker, Johanna Laister, Jonah Laister, Katharina Laister, Lisa Puhr, Maria Laister, Michelle Kitzler und Moritz Weber

 

Fotos von der Aufführung:

Fotos Uli Gaderer